Baotian entdrosseln

  • 1 Antworten
  • 2099 Aufrufe
Baotian entdrosseln
« am: 01.Januar.2006, 19:51:28 »
Bei meinem war es recjht einfach . Das Helmfach leerr?umen , dann die Dicke schraube unten entfernen , klappe abnehmen , nun der freie Blick auf den Vergaser . Dort drauf achten das er nen Plastikdeckel hat , denn bei dem Metaldeckel funzt das nicht . Diesen schwarzen Plastikdeckel mit den beiden Kreuzschrauben abschrauben , ganz langsam hochheben denn darunter sitz eine Feder . Wenn du den Deckel in der Hand hast , dann einfach umdrehen und die darunter sitzende Messingschraube (mit schlitz) rausschrauben und dann den deckel wieder raufschrauben .
Ich hoffe das ich nix vergessen gabe , denn diese beschreibung habe ich gerade aus dem Kopf gemacht . Umbau dauer ca 3-5 Minuten .

Alle von mir beschriebenen aussagen machst du auf einene gefahr und ich weise euch hiermit draufhin das der Roller nach dem eingriff nicht mehr f?r die STVZO zugelassen ist und ich auch nicht f?r umbauten haftbar gemacht werden kann.
Wieder auferstanden nach knapp 1 Jahr

*

Razer

Re: Baotian entdrosseln
« Antwort #1 am: 21.Januar.2006, 12:55:59 »
Hallo,

was bringt dies genau an Leistung ?
Geht dies mit neuen Modellen auch ?

Danke und Gr??e

Razer