Pl?tzlicher Leistungs-/ Kraftverlust

  • 4 Antworten
  • 907 Aufrufe
Pl?tzlicher Leistungs-/ Kraftverlust
« am: 21.Juli.2010, 13:09:18 »
Hallo zusammen,

mein Roller zeigte heute auf der Fahrt in's B?ro pl?tzlich ein merkw?rdiges Verhalten: Nach ca. 3 km Fahrt war ein deutlicher Leistungsverlust zu merken,
statt der normalen ca. 55 km/h f?hrt der Roller in der Ebene jetzt nur noch ca 42 km/h. Er dreht auch nicht mehr so hoch wie vorher und h?rt sich irgendwie "angestrengter" an als sonst. Im Stand scheint er nach an?nglichem Zicken ganz normal hochzudrehen.
Ich habe jetzt einige Ideen, woran das leigen k?nnte und hoffe, der vereinigte Sachverstand kann mir meine Suche etwas verk?rzen:
1. dachte ich an den Riemen, dann m?sste jedoch meiner Meinung nach der Motor eher h?her als niedriger drehen, oder?
2. unsere Roller haben ja das typische Ventil Problem, ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass das so pl?tzlich auftritt
3. Kaltstartautomatik, dann h?tte aber aus meiner Sicht das Problem eher schleichend auf den ersten drei Kilometern auftreten m?ssen
4. eine der Vergaserd?sen hat sich mit irgendetwas zugesetzt
5. Es ist irgendwo ein Problem auf der Strecke Lufteinlass - Luftfilter - Vergaser aufgetreten
6. Vergasermembran defekt

Vielen Dank f?r Eure Hilfe,

Boris

*

Mattias

Re: Pl?tzlicher Leistungs-/ Kraftverlust
« Antwort #1 am: 21.Juli.2010, 17:23:51 »
Moin Boris

Sehe doch erst mal nach der Membran und untersuche sie auf Risse!
Dann pr?fe alle Schl?uche und Leitungen auf Dichtigkeit!

Gru?! Mattias

Re: Pl?tzlicher Leistungs-/ Kraftverlust
« Antwort #2 am: 22.Juli.2010, 18:25:35 »
Hallo,

ich habe nun heute die Membran angesehen, keinen Fehler feststellen k?nnen, wieder eingebaut und der Fehler scheint behoben. Wie kann den sowas sein?

 Ein etwas verdutzter Boris

*

Mattias

Re: Pl?tzlicher Leistungs-/ Kraftverlust
« Antwort #3 am: 23.Juli.2010, 08:44:05 »
Moin

Dein Vergaser brauchte einfach nur mal ein bisschen Aufmerksamkeit. ;D

Gru?! Mattias

Re: Pl?tzlicher Leistungs-/ Kraftverlust
« Antwort #4 am: 03.August.2010, 16:22:31 »
Nun, drei Tage sp?ter trat das Problem wieder auf und dann fand ich auch einen Riss in der Membran. Sie ist jetzt an einem besseren Ort und mit der neuen lief der Roller auch wieder wie geschmiert.
Leider habe ich ja nun das n?chste Problem. Typisch, jetzt wo der Diebstahlsschaden reguliert ist hab ich nat?rlich die n?chste Baustelle.
Ich sollte mich vielleicht doch mal nach einem zuverl?ssigeren Verkehrsmittel umsehen.

Sch?ne Gr??e, Boris