Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Plauderecke / Re: Roller für ehemalige Motorradfahrer
« Letzter Beitrag von christian01123 am 13.August.2018, 10:27:03 »
Super, danke für die Tipps!
2
Motor / Re: Nach 73ccm Zylinder Einbau schlechte Leistung
« Letzter Beitrag von CMX am 09.August.2018, 09:24:01 »
guk dir mal den Auspuffkrümmer an, ob da ein Ring eingeschweißt ist denn was rein kommt muss auch wieder raus.
3
Plauderecke / Re: Roller für ehemalige Motorradfahrer
« Letzter Beitrag von trendresistent am 07.August.2018, 12:19:09 »
Moin.
Das Mopped würde ich trotzdem für eine geringe Summe bei Ebay-Kleinanzeigen, Mobile.de oder Motorrad Markt reinstellen. Hauptsächlich werden sich Exporteure und Schrotthändler melden, aber evtl. auch jemand, der ein Ersatzteillager oder ein Restaurationsprojekt sucht.

Neue Roller mit Bumms:
- Honda X-ADV (geht Richtung Enduro)
- Yamaha T-MAX 530 (Performance pur)
- Suzuki Burgman 650 (Wohnzimmer auf Rädern)
- Vespa GTS 300 i.e. Super (viel Potential für alle Tuningrichtungen wie Tourer, Retro, Cafe Racer)
4
Für die Lichtmaschine habe ich hier mal folgenden Link für dich (unser ehemaliger Forumselektriker hält sich dort auf^^):
https://china-motorrollerforum.de/index.php?thread/45-pr%C3%BCfen-lichtmaschine-videoclip/

Ansonsten würde ich noch auf defekte CDI oder defektes Zündschloss tippen.
5
Elektrik - Elektronik / Re: Stromausfall auf dem Retro-Roller - wer hat noch eine Idee?
« Letzter Beitrag von Opinel am 06.August.2018, 15:22:21 »
Danke für deine Antwort! Die Kabel sehen alle gut aus, keine Korrosion o.Ä. Wenn du meinst dass die Lichtmaschine "involviert" ist, woran würde ich das denn merken? Was liefert die für Ausgangswerte? Ich hab mir in meiner Naivität vorgestellt, dass ja einfach irgendein Bauteil nicht mehr funktionieren muss, um den Stromkreis zu öffnen und die Elektrik lahmzulegen.

Besteht eigentlich auch die Möglichkeit, den Blinker direkt an die Batterie zu hängen? Eigentlich brauch ich sie ja nur dafür, auf den E-Starter kann ich verzichten.

EDIT: Was vielleicht auch noch helfen könnte: Wenn das Licht an ist, leuchtet die Fernlicht-Kontrollleuchte ununterbrochen. Beide Lampen (Fern- und Abblendlicht) funktionieren aber.
6
Plauderecke / Roller für ehemalige Motorradfahrer
« Letzter Beitrag von christian01123 am 06.August.2018, 14:19:09 »
Hallo zusammen

Ich suche einen Roller als Motorradersazt. Ich weiss, dass es nicht zu 100% möglich ist. Ich brauche einfach etwas mit Power, Sound und Emotion. Ich trenne mich eben nur schwer von meinem Motorrad. Ich habe momentan noch eine VFR. Die Honda muss nun weg. Sie wird im Verkauf auch nichts mehr bringen. Kennt per Zufall diese Firma, wo man sein Motrrad entsorgen kann?

Danke für die Antworten!

Gruss Christian
7
Motor / Re: Nach 73ccm Zylinder Einbau schlechte Leistung
« Letzter Beitrag von trendresistent am 05.August.2018, 12:20:01 »
Wenn du den Hubraum erhöhst, musst du auch die anderen Bauteile die damit in Verbindung stehen, wechseln. Grösserer Vergaser, Sportvario mit höherer Übersetzung, Auspuff mit größerem Durchlass und evtl. noch eine High-End Zündspule.
8
Ich bin "neu" hier! / Re: Freundliches Hallo aus der Wedemark
« Letzter Beitrag von Mattias am 05.August.2018, 07:29:41 »
Moin und willkommen im Forum! :)
9
Motor / Nach 73ccm Zylinder Einbau schlechte Leistung
« Letzter Beitrag von Actros3413 am 04.August.2018, 19:05:55 »
Moin
Habe heute einen neuen naraku 73ccm Komplett Set verbaut . Alles penibel nach Anleitung gemacht .
Ok, ventile stehen bei 0,1 E und 0,15 A
Gewichte der Vario sind 7,2gr
Vergaser ist ein billig Teil, der aber eigendlich sehr gut reagiert. HD ist eine 90er und die Nadel ist ganz oben.
Mein Problem ist jetzt,
Der Roller zieht gleich , als wäre der alte 50ccm drauf und Geschwindigkeit ist Max 53 statt vorher 65
Woran könnte es nun liegen ?
Bin echt ratlos
Wäre dankbar für jede Hilfe
LG
10
Ich bin "neu" hier! / Freundliches Hallo aus der Wedemark
« Letzter Beitrag von Actros3413 am 04.August.2018, 18:53:34 »
Hallo ,
Ich bin Guido , komme aus der Wedemark (bei Hannover ) , bin 48 und arbeite als Kraftfahrer im Baustoffgewerbe.
Fahre einen Kymco Yager 50gt in Rot mit 16700km auf der Uhr. Man kann ihn auch Sorgenkind nennen :)
Meine Hobbys sind meine Familie , am Roller schrauben und am allerliebsten NIX MACHEN :)
Hoffe das ich hier mit meinen 4takter Problem nicht alleine bin :)

Liebe Grüße
Seiten: [1] 2 3 ... 10