Autor Thema: Roller für ehemalige Motorradfahrer  (Gelesen 217 mal)

christian01123

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 2
Roller für ehemalige Motorradfahrer
« am: 06.August.2018, 14:19:09 »
Hallo zusammen

Ich suche einen Roller als Motorradersazt. Ich weiss, dass es nicht zu 100% möglich ist. Ich brauche einfach etwas mit Power, Sound und Emotion. Ich trenne mich eben nur schwer von meinem Motorrad. Ich habe momentan noch eine VFR. Die Honda muss nun weg. Sie wird im Verkauf auch nichts mehr bringen. Kennt per Zufall diese Firma, wo man sein Motrrad entsorgen kann?

Danke für die Antworten!

Gruss Christian

trendresistent

  • Administrator
  • 4Takt Rollerfahrer
  • *****
  • Beiträge: 1.454
  • Rex RS 450 Street
    • Trendresistent?s DJ Channel
Re: Roller für ehemalige Motorradfahrer
« Antwort #1 am: 07.August.2018, 12:19:09 »
Moin.
Das Mopped würde ich trotzdem für eine geringe Summe bei Ebay-Kleinanzeigen, Mobile.de oder Motorrad Markt reinstellen. Hauptsächlich werden sich Exporteure und Schrotthändler melden, aber evtl. auch jemand, der ein Ersatzteillager oder ein Restaurationsprojekt sucht.

Neue Roller mit Bumms:
- Honda X-ADV (geht Richtung Enduro)
- Yamaha T-MAX 530 (Performance pur)
- Suzuki Burgman 650 (Wohnzimmer auf Rädern)
- Vespa GTS 300 i.e. Super (viel Potential für alle Tuningrichtungen wie Tourer, Retro, Cafe Racer)
Wenn ich Benz fahren will, nehme ich mir ein Taxi...

christian01123

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Roller für ehemalige Motorradfahrer
« Antwort #2 am: 13.August.2018, 10:27:03 »
Super, danke für die Tipps!