Autor Thema: Kurbelwelle falsch eingebaut?  (Gelesen 741 mal)

taximan

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
  • taxi fahren ist nicht teuer....wenn man selber f
Kurbelwelle falsch eingebaut?
« am: 07.Oktober.2016, 17:02:24 »
Hallo ich habe bei einer piaggio Tph 96 eine neue Kurbelwelle eingebaut hat nicht so gut geklappt m?sste am Ende viel mit den Hammer nach helfen.... Jetzt geht der Roller nicht an liegt das an der Welle? Hab ich etwas kaputt gekloppt... Sie lie? sich auch nicht gut drehen als sie drin war. K?nnte sie aber auch nicht frei hauen.. Achso habe einen Funken und Sprit kommt auch an.... Aber selbst mit Start Pilot passiert nichts
« Letzte Änderung: 07.Oktober.2016, 17:05:30 von taximan »

olaf422

  • Gast
Re: Kurbelwelle falsch eingebaut?
« Antwort #1 am: 07.Oktober.2016, 19:38:41 »
Moin Moin
Du hast warscheinlich die
Kurbelwellenlager geschrottet
Noch eimal den Motor trennen
Die Lager und die KW in die K?hltruhe vormeinbau
Dann an w?rmen und siehe es geht dann leicht klopfen
Und Abstand zwischen geh?use und Schwungmasse messen ca 1mm.
Gr??e Olaf

taximan

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
  • taxi fahren ist nicht teuer....wenn man selber f
Re: Kurbelwelle falsch eingebaut?
« Antwort #2 am: 07.Oktober.2016, 20:08:27 »
Also muss das neu?! Welle und Lager? Ich hatte die ja im k?hl Truhe 2 Tage und hab noch k?lter Spray benutzt. Hat trotzdem nicht geklappt