Autor Thema: rex milano 45km/h und ende!?  (Gelesen 1166 mal)

tomtomgo

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
rex milano 45km/h und ende!?
« am: 18.März.2016, 21:33:12 »
Gun omend
Also es geht um meinen china 4takter von rex. Ich hab den roller nun seit 2 jahren und hab vor nem jahr damit angefangen zu versuchen das ding vorran zu bringen! Erfolglos!
Ich muss gleich dazu sagen das ich den roller nicht schneller machen wollte sondern den anzug hochkurbeln! Berghoch gehn da so 20 kmh mit nem 50ccm roller und ich hab auch nur 75kg. Am berg ?ber den gegenverkehr abbiegen brandgef?hrlich mit der m?hle... werkstatt meinte typisch china roller und tsch? mit ?.! Klasse.
Mein grundgedanke vario auf andere gewichte rein und ab geht die luzie... von wegen! Und da w?re die cdi das kleinste problem! Ich liste mal kurz auf was ich bisher getan hab.
Offene cdi
Vario komplett neu von motoforce
Kupplung neu auch motoforce
Riemen
Luftfiltereinsatz sport
Hd getauscht von 82 auf 90
Offener auspuff (kein sport)
Bzw nachgekauft ohne kad
Keine drossel im vergaser
Kein distanzring
Gewicht 4,3g/ original 5,5g
So ich glaub ich hab alles, nun all das hab ich nachgeschaut und eingebaut.
Ob man es glaubt oder nicht das teil f?hrt weder schneller noch hat er guten anzug nocht sonst was.... ok bergab rollt der wie sau. Ist aber nicht was ich wollte. Inzwichen ging der gedanke dahin ihn erstmal richtig zum laufen zu bekomm und ihn dann ?ber die cdi wieder gedrosselt. Der soll ja nur flotter auf touren komm muss doch irgendwie m?glich sein...
Hab schon sooo viele beitr?ge bei google gelesen und die einzigste drossel in dem china teil war die cdi! Ich raffs nicht!
Bin f?r jede hilfe froh!

olaf422

  • Gast
Re: rex milano 45km/h und ende!?
« Antwort #1 am: 19.März.2016, 09:13:04 »
Moin  Moin!
Also die Gewichte auf 5,0 Gramm die HD wieder 82 .
Die Ventile auf Einlass und Auslass auf 0,10mm je Ventil einstellen im kalten Zustand .
Den Vergaser Reinigen und einstellen ein stell Schraube  ganz rein dann so 2 1/2 bis 3 Umdrehungen raus.
Den Lufi aufmachen und schauen  ob der Schnochel noch drin ist .
Wenn ja dann raus wie dicht ist dein Ansaugstutzen nicht das er irgend wo Falschluft zieht .ne
So nach dem Umbau mal schauen ob es besser ist wenn nicht anschreiben.
Ach so wie lang ist deine Varioh?lse wenn die Original drin ist hat die 36 mm in der l?nge sollte eine 38mm rein.
https://www.rollermeister.de/ersatzteile/variohuelse-rennsport/a-3/

tomtomgo

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
Re: rex milano 45km/h und ende!?
« Antwort #2 am: 19.März.2016, 11:34:54 »
Sale
Hatte als letztes erst die d?se gewechselt.
Mit den gewichten ist das so ne sache bei dem teil... denn der f?hrt sogar wenn ich keine rein tue?
Hatte aber auch schon 5er drin das macht kaum einen unterschied.
Im luftfilter is auch nichts drin hatten wa alles kontrolliert.
Vario h?lse wurde mit 2 unterlegscheiben verl?ngert m?sste so 1,5-2mm sein mehr geht auch nicht da sonst der e starter nicht mehr greift bzw der kickstarter dann h?ngen bleibt!
Und dann zum einstellen der ventile: ich bin heizungsbauer und jeder weis die machen alles kaputt!
Nee im ernst ich hab keine lehre da f?r das spiel zu messen und kenne auch keinen der mir da helfen k?nnte!
Das geile ist halt das sich da ja gar nichts ver?ndert im leistungsbereich. Hatte irgendwo gelesen die bauen manchmal so kleine hd rein das einfach nicht mehr geht...

tomtomgo

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
Re: rex milano 45km/h und ende!?
« Antwort #3 am: 19.März.2016, 13:47:03 »
So luftweg hab ich soweit kontrolliert das ganze system bis zum filterkasten hat nur eine schlauchschelle wenn ich jetzt aber den einlass am kasten zu halte juckt den das reichlich wenig! Und wenn ich gasgeb hab ich eher das gef?hl der dr?ckt teils abgase zur?ck also unterdruck entsteht da nicht  :o ich hab das gef?hl das sollte wohl nich so sein...

Muss mich berichtigen hatte die undichte am e joke der hatte sich leicht rausgedr?ckt... jetzt passiert auch was wenn ich zuhalte...
Nun zur d?se: mit der 90er d?se l?uft er fast gar nicht mehr! Also andere d?se rein h?tte da von 80-102. K?nnte ne kleinere d?se mehr sputz erzeugen wenn man dann die nadel ganz gro? stellt?
« Letzte Änderung: 19.März.2016, 14:45:27 von tomtomgo »

tomtomgo

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
Re: rex milano 45km/h und ende!?
« Antwort #4 am: 24.März.2016, 10:57:59 »
Hey leutz wollt noch ne r?ckmeldung geben roller l?uft!
Hab ne 84er d?se genomm und jetzt geht da auch etwas mehr!
Mit der 86ger baut er schon wieder ein st?ck ab.
Hab zwar immer noch nicht ganz verstanden wie der vergaser funzt aber immerhin mal ein kleinen erfolg gehabt.
Danke euch