Autor Thema: 4G Rollen zu leicht f?r YY50qt15?  (Gelesen 1022 mal)

mapa

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
4G Rollen zu leicht f?r YY50qt15?
« am: 01.August.2015, 19:18:21 »
Hallo,
ich wei? ja das die 4Takter keine Raketen sind, aber mir ist aufgefallen an meine Retro Star mit 4g Gewichten die f?r mich besten Rollen gefunden habe. Er zieht sauber an und durch, was auch an der Malossi Multi Vario liegt sicherlich, aber mit 4,5 wird das schon wesentlich weniger, mit 5 bis 5,3 sind es nur noch Sonntagsausfahrten.

Nat?rlich helfen die 4g beim Beschleunigen aber der ganze Roller zieht sauber hoch und macht keine Probleme. Er frisst halt nur Sprit gerade wie ein Kamel ;-) Daher meine Frage ob das ok is oder ob ich schnellsten hoch gehen sollte mit den Variorollen, den so l?uft der Motor richtig > richtig gut. Schafft zwar auch nur seine 60knapp, aber immerhin kann ich viel besser im Verkehr mitschwimmen.

Danke.

trendresistent

  • Gast
Re: 4G Rollen zu leicht f?r YY50qt15?
« Antwort #1 am: 02.August.2015, 16:39:37 »
Wenn du mit der Motorleistung zufrieden bist, ist doch alles ok. Dass der Roller mehr verbraucht, ist auch nicht verwunderlich, da mit den 4g Rollen nat?rlich mehr Drehzahl ansteht.

mapa

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
Re: 4G Rollen zu leicht f?r YY50qt15?
« Antwort #2 am: 03.August.2015, 07:41:58 »
Ja bin eigentlich sehr zufrieden, nur finden die meisten 4g als zu wenig, 4,5 soll wohl so die Untergrenze sein... alles drunter w?re wohl nur f?r High End oder Midrace ... Aber meiner kommt absolut nicht ausm Quark mit 4,5 bis 5,3 klar die Endgeschwindigkeit ist immer gleich, aber der Weg dahin ist ein riesiger Unterschied... 7

Jetzt is noch die Frage, soll ich die 78HD verbaut lassen? Es war Original eine 85er verbaut, aber ich merke eigentlich keinen Unterschied, bei ner 85er w?rde der ja na noch  mehr Sprit schlucken... Vergasernadel ist von unten gesehen auf der vorletzen Rille....

trendresistent

  • Gast
Re: 4G Rollen zu leicht f?r YY50qt15?
« Antwort #3 am: 03.August.2015, 19:06:47 »
Wenn der Scoot mit der 78er HD gut l?uft und nicht unterversorgt wird, w?rd ich alles so lassen. "Never touch a running system."^^.
Man kann auch nicht alles, was im Internet steht, pauschal auf alle Rollermotoren ?bertragen. Jeder Motor reagiert anders auf bauliche Ver?nderungen und wenn deiner gut anspringt und vern?nftig l?uft, ist doch alles im gr?nen Bereich.