Autor Thema: Riemenwechsel Rex RS 450 und seine Probleme  (Gelesen 1482 mal)

Papifira

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
Riemenwechsel Rex RS 450 und seine Probleme
« am: 29.April.2015, 18:17:28 »
Hallo zusammen hab seit ein paar Tagen einen sch?nen Rex Roller.War mit 7000km und 300? Preislich Ok.Jedoch war der Riemen gerissen.Also YouTube gefragt passenden original Riemen 669-18-30 besorgt und los.Hat alles geklappt.
Leider kommt kommt er jetzt sogar nicht mehr aus den Hufen,leichte Steigung und er kommt it.Tacho gerade mal auf 10 km/h auf der geraden max 40 Ich bin den Roller vor 6Wochen schon mal gefahren und da  fuhr er z?gig an und h?rte bei 46 km/h auf auch Steigungen gingen  um einiges schneller.Bin jetzt 3 km gefahren u d keine Besserung.Sauber habei ich alles gemacht 
Hat hier jemand solche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen
DANKE
Papifira

olaf422

  • Gast
Re: Riemenwechsel Rex RS 450 und seine Probleme
« Antwort #1 am: 29.April.2015, 19:11:43 »
Moin Moin!
Das gibt sich der Rimen muss sich erst mal l?ngen.
Dann wie sehen die Vario gewichte aus .
W?rde diese mal ansehen und auch die Kupplung auf G?ngigkeit testen.
Wie alt sind die Gewichte der Vario?
W?rde diese mal tauschen und so je um 0,5 gram kleiner machen.
So hoffe konnte dir helfen.
Gr??e Olaf 

Papifira

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Riemenwechsel Rex RS 450 und seine Probleme
« Antwort #2 am: 29.April.2015, 21:10:44 »
DANKE erst einmal f?r Antwort
Gewichte rund ohne Fl?che vermute sind die 1ten ( Bj 2008 ) hab sie gewogen Waage spricht 4 g ?????
ben?tige zum zusammendr?cken der Scheibe an der Kupplung m?chtig Kraft.Kann das denn sein.bin gerade nochmal ne Runde gefahren Ca. 6 Km am Berg ca. 10-15 km/h bei minimalem  Gef?lle langsam aber sicher 55 km-h hoffe das ?ndert sich da ich im bergischen wohne

olaf422

  • Gast
Re: Riemenwechsel Rex RS 450 und seine Probleme
« Antwort #3 am: 30.April.2015, 08:53:02 »
Moin  Moin!
Also nein das die Kupplung so schwer geht ist nicht normal .
Ab nehmen den Dreck raus pusten dann zerlegen und den Wandler leicht Fetten .
Und 4 Gramm sind zu wenig w?rde mal auf 4,5 -5 Gramm gehn.
Aber alle Gewichte mal zusammen wiegen wenn dann 30 Gramm rauskommen ist es gut
Bei dir m?ssten dann ja nur 24 gr. rauskommen.
Teile f?r kleines Geld gibt es hier. www.rollermeister.de .
Aber wenn deine Kupplung gar nicht geht ich habe noch eine Gebrauchte mit 3000 Km liegen .
Bei Interese PN an mich.
Gr??e Olaf. 8)