Autor Thema: trockene Z?ndkerze QM 125 10D  (Gelesen 1412 mal)

Dynazt

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 2
trockene Z?ndkerze QM 125 10D
« am: 15.Juni.2014, 19:41:56 »
Hi,

mein (Kreidler) QM 125-10D springt nicht mehr an. Vorher hatte er manchmal Fehlz?ndungen und jetzt geht er garnicht mehr. Wegen der Fehlz?ndungen hatte ich auch einen neuen Vergaser eingebaut aber das half nicht wirklich was, also er lief damit nicht besser. Wenn ich ihn jetzt starten will, dann gibt es keine einzige Z?ndung und alles was man h?rt ist der Anlasser... die Z?ndkerze bleibt komplett trocken. Hat jemand damit Erfahrung von euch und wei? evtl. woran es liegen k?nnte?

Danke

psYch0

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 5
  • Drosseln sind V?gel und geh?ren nicht in nen Pott!
Re: trockene Z?ndkerze QM 125 10D
« Antwort #1 am: 05.Juli.2014, 12:46:27 »
Hmm.. K?nnte einiges sein..

Ggf nen Defekt an der Z?ndanlage..
Z?ndfunke vorhanden?
Luftfilter verdreckt?

Benzinfilter verschmutzt?
Kann schon passieren, wenn du nen Metalltank hast und dieser etwas ?lter ist..
Wenn du nen nicht-durchsichtigen hast, hilft nur austauschen.. W?rde dir zu nem Klaren von Bosch raten.. Hab auch einen drin, so sieht man direkt Verunreinigungen...


Dynazt

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 2
Re: trockene Z?ndkerze QM 125 10D
« Antwort #2 am: 11.Juli.2014, 19:49:37 »
hey,

vielen Dank f?r die umfassende Antwort aber ich hatte ihn dann schon verkauft!
Hatte den eindruck das Ding br?ckelt mir so langsam unterm Hintern weg...

VG