Autor Thema: Jinlun Roller l?uft nicht richtig  (Gelesen 4592 mal)

Yannik Rau

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« am: 02.Februar.2012, 16:36:34 »
moin!

Mein Jinlun JL-50QT auf 25 km/h gedrosselt lief bis vor kurzem Top aber dann bin ich gefahren und auf einmal hat der Roller kein Vollgas mehr angenommen immer wenn ich Vollgas gegeben hab ging er aus. Dann gings wieder problemlos f?r ca 5 km und dann wenn man Vollgas gegeben hat hat er ca 3 sek gebraucht bis er das Gas genommen hat. Jetzt startet er nicht mehr und wenn l?uft er nur auf extrem niedriger Drehzahl und beim kleinsten Gasgeben geht er aus. Das ist der jetzige Zustand.

Habe ein bisschen Ahnung von den Chinabombern aber nicht soviel. Bitte um Hilfe!

bad50ccm

  • Fahrradfahrer
  • **
  • Beiträge: 94
  • Johnway Warrior
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #1 am: 02.Februar.2012, 19:13:21 »
moin versuche erst den vergaser reinigen und sag dann bescheid ob es geklappt hat
Wenn du auf der Strasse unterwegs bist und einen Donnervogel h?rst,ist hinter dir BAD50CCM!

condor2012

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #2 am: 26.Februar.2012, 14:02:39 »
?hnliches problem habe ich auch und ich hab meinen vergaser gereinigt... dann lief er wieder ein monat sp?ter gleiche kacke und jetzt l?uft er nur noch im stand und beim geringsten gas geben is er wieder aus... =(

was nu?

condor2012

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #3 am: 27.Februar.2012, 19:13:26 »
sooo hat sich erledigt... m?hle l?uft wieder... lag am vergaser d?se verschmutzt... nehme ich mal an nachem auspusten lief er wieder seit dem auch wieder wien bl?der... wieder guten anzug =) hoffe mal das es nich wieder nach den n?chsten 20 km wieder damit anf?ngt...

lg condor

Rolly

  • 4Takt Rollerfahrer
  • *****
  • Beiträge: 1.147
  • ---
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #4 am: 27.Februar.2012, 21:00:21 »
wenn ja, dann solltest du unbedingt mal dein tank s?ubern und den spritfilter austauschen ;)

sch?n das alles wieder tut   :)
Der 4-Takter is immer besser als der 2-Takter, hat ja auch doppelt so viele Takte ;D ;D ;D
Un der 5-Takter haut se alle beide wech  ;D ;D ;D ;D ;D ;D

condor2012

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 0
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #5 am: 28.Februar.2012, 20:07:42 »
ohhhja... da ist mir ein gro?er stein vom herzen gefallen...
also der filter ist neu... mja tank kann ich ja mal reinigen... hast du vll einen tipp wie am besten?

gru?

condor

Rolly

  • 4Takt Rollerfahrer
  • *****
  • Beiträge: 1.147
  • ---
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #6 am: 28.Februar.2012, 20:48:02 »
am besten den tank ausbauen und den benzinhan abschrauben... dann mit benzin immer sch?n durchsp?hlen.
das verdreckte benzin dann durch ein handtuch o.?. filtern (zum wegschmei?en ist es ja mitlerweile viel zu wertvoll :D :D / oder sollte man eher weinen :'()
Der 4-Takter is immer besser als der 2-Takter, hat ja auch doppelt so viele Takte ;D ;D ;D
Un der 5-Takter haut se alle beide wech  ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Dido

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Jinlun Roller l?uft nicht richtig
« Antwort #7 am: 08.April.2016, 21:13:45 »
Nabend zusammen an alle

Ich hab mir nen Jinlun Starquad jl50qt-5 gebraucht gekauft. Bin eigentlich auch ganz zufrieden damit. Nur l?uft er relativ unruhig im stand. Mal dreht er hoch und dann wieder runter bis im normalbereich. Das macht er st?ndig. Aber nur im stand an ner Ampel etc...!
Jetzt hab ich gesehen das die Ansaugschl?uche alle eine art onewaydeckel habe. So ein kleiner mir drei l?cher wo ne art schutzklappe drin ist. Hat meiner nicht. Kann es sei  das er zu viel luft bekommen hat. Hab den schlauch etwas "umgelegt" das er leicht geknickt ist und ich meine er l?uft ruhiger.
Bin jetzt schonmal dankbar f?r antworten.