Autor Thema: Benzhou YY50QT-14 Entdrosseln  (Gelesen 4158 mal)

Maiky0310

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 4
Benzhou YY50QT-14 Entdrosseln
« am: 11.Juni.2009, 13:41:18 »
Hi Leute

Ich hab mir vor ein paar wochen nen Gebrauchten Roller Gekauft und bin mit geschwindigkeit und anzug net soo zufrieden ! Da ich von Rollern net wirklich ahnung hab wollt ich mich mal an euch wenden !

Also
1. wie kann ich den Roller entdrosseln ? ich hab weder ne Distanzscheibe oder ein ?berfl?ssiges kabel an der CDI gesehen , also wie bekomme ich ihn schneller ?

2. Ist es Normal das der Roller wenn er Kalt ist  ur ca. 30 F?hrt und mit m?he und not im Warmen Zusatnd 45 ? Wenn nicht , Woran kann dies liegen ? Der Roller ist erst ein Jahr alt und hat 1200 km gefahren ! Davon seid ich ihn habe 200 km !

Vielen Dank im vorraus f?r eure Idden und Antworten

Dieselwiesel

  • Moderator
  • 4Takt Rollerfahrer
  • *****
  • Beiträge: 762
  • Hisun HS150T-2
Re: Benzhou YY50QT-14 Entdrosseln
« Antwort #1 am: 11.Juni.2009, 14:47:21 »
Hallo Daniel,

wenn er kalt anders l?uft als warm, musst du ihn erstmal einstellen.

Erst das Ventilspiel(Motor kalt) und dann den Versager(Motor warm)

siehe dazu den Anleitungsbereich im Forum

Gru? Christian

Maiky0310

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Benzhou YY50QT-14 Entdrosseln
« Antwort #2 am: 11.Juni.2009, 15:51:35 »
Ok vielen dank werde ich mal reinschauen

RiveroTuner

  • Rollerfahrer
  • ****
  • Beiträge: 271
  • Rivero Sp54 Baugleich mit Baotian Rocky
Re: Benzhou YY50QT-14 Entdrosseln
« Antwort #3 am: 11.August.2009, 23:50:09 »
Schau aml hier zum Thema entdrosseln http://coolman-4takt-roller.de/drosselung.htm

oder hier  http://rollerhemty.oyla20.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi?skip=55659003|||rollerhemty

vielleicht brauchst du nur eine andere CDI eine offenne also eine ungedrosselte.

Ich hoffe ich konnte helfen.


Gruss ,  RiverTuner
4 Takt Tuning,ChinaRoller Tuning 4 ever