Autor Thema: Reifen beim Rex Rs 450  (Gelesen 8649 mal)

Marzipan10

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 3
Reifen beim Rex Rs 450
« am: 03.Februar.2011, 11:54:20 »
Hallo User ;)

Ich fahre zurzeit nen Rex Rs 450 und habe folgenes Problem und zwar,
wenn ich fahre habe ich das Gef?hl das ich vorne und hinten wegrutsche und ins schlendern gerate. Ich habe mal geschaut und wei? das der Hintere Reifen etwas eierig ist.

Jetzt m?chte ich mir eventuell neue Reifen kaufen damit ich diese Probleme nicht mehr habe und normal fahren kann, nur ich wei? nicht welche Reifen gut sind und f?r meinen Rex Rs 450 geeignet sind.

Ich hoffe ihr k?nnt mir da weiterhelfen und welche empfehlen die Gut und Preisg?nstig sind.


Vielen dank schon mal im vorraus.

mfg Marzipan10

trendresistent

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #1 am: 03.Februar.2011, 16:13:05 »
Immer noch ungeschlagener Sieger in allen Eigenschaften (ausser Matsch, Schnee und Eis nat?rlich):

http://ssl.delti.com/cgi-bin/rshop.pl?details=Ordern&cart_id=10699562.1100.19569&typ=D-105119&ranzahl=1&Breite=3.50&Herst=Heidenau&Felge=10&S_Z=-&weiter=0&kategorie=6&Ang_pro_Seite=15&Transport=P&tyre_for=Roller&dsco=1100&m_s=1

Allerdings nehmen die Werkst?tten teilweise saftige Aufpreise beim Aufziehen der Decken, wenn man die Reifen mitbringt, anstatt sie bei der ausgew?hlten Werkstatt bestellt zu haben.
« Letzte Änderung: 03.Februar.2011, 16:15:55 von trendresistent »

Mattias

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #2 am: 03.Februar.2011, 16:56:59 »
Moin Marzipan10

Die Heidenau K61 sind wirklich super. [smiley=thumbsup.gif]
Ich fahre sie auf meinen 250er.

Gru? Mattias

Marzipan10

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #3 am: 03.Februar.2011, 17:12:05 »
Danke sch?n f?r die Tipps. :)


Bekommt man die nicht noch Preisg?nstiger? und mit Felgen? da ich glaube das meine Felgen nicht mehr die besten sind :D  Deswegen will ich ja auch neue Reifen ;)



Mfg Marzipan10

miandres

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #4 am: 04.Februar.2011, 11:51:29 »
Ich habe bei Winterbeginn f?r eine meiner Userinnen etwas herum telefoniert und landete schliesslich bei Verg?lst die ebenfalls Heidenau verkaufen.
Das "Angebot" ihrer Werkstatt war 250 f?r 2 Reifen und Wechsel. Bei meiner Auswahl waren es dann 170. Allerdings hatte ich nicht nach Felgen gefragt und wie wir festellten ist der Preis nicht Bundesweit einheitlich sondern differenziert (in diesem Fall Niedersachsen 140 zu Pfalz 170) sich nach Standorten.
Aber eine Anfrage schadet ja nichts.

Gruss,
der Micha
« Letzte Änderung: 04.Februar.2011, 11:52:00 von miandres »

trendresistent

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #5 am: 04.Februar.2011, 16:22:56 »
Reifen mit Felgen, also Komplettr?der, wirste wohl nur bei Ebay finden. Und das sind dann Angebote von auseinandergebauten Rollern, ergo ebenfalls gebraucht und mit Chinadecken best?ckt.

Die Preise f?r Komplettr?der liegen zwischen 20-60 Euro pro St?ck.

Komplettradsatz mit Markenreifen in brauchbarem Zustand, welche auch zum Verkauf stehen, gibt es nicht und wirste auch nirgends finden.

chinapower

  • Rollerfahrer
  • ****
  • Beiträge: 252
  • Hisun HS150T-2 21000Km
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #6 am: 05.Februar.2011, 06:42:16 »
Moin,
die K61 von Heidenau werden wirklich super sein. Ich ziehe in Erw?gung sie dieses Jahr meinem 150er Hisun zu g?nnen.
Auf meinem 50er Baotian habe ich mir die Heidenau K58 Allwetterreifen aufziehen lassen. Ich mu? sagen, wenn man bei jedem Wetter unterwegs ist, ist dieser Reifen erste Sahne. Jede Menge Grip bei Eis und Schnee und selbst im Sommer bei trockner Fahrbahn macht er eine gute Figur. Ich habe bei beim H?ndler um die Ecke um die 30? inkl. aufziehen pro St?ck bezahlt. So wie ich finde ein fairer Preis.
Gru?.....Dirk
L?chle, denn Morgen wird alles noch viel schlimmer!

Mattias

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #7 am: 05.Februar.2011, 07:28:53 »

Moin

2008 habe ich in einer Motorrad Fachwerkstatt 99.33? f?r die Reifen und 66.96? f?r die Montage ausgegeben.
Es war f?r den Mechaniker ein ziemlicher Aufwand, er musste den halben Roller zerlegen um an das Hinterrad zu kommen. Bin froh dass ich das nicht selber machen musste. :)

Gru? Mattias

Jim Panse

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #8 am: 06.Februar.2011, 18:14:34 »
habe meinem b?geleisen zwei heidis (130/60-13, K62 TL ganzjahresreifen) geg?nnt. bin bis jetzt auch recht zufrieden. habe mich einen abend auf zur nachtschicht gemacht...und ?ber nacht, ists doch recht glatt geworden. ?morgens war dann vorsicht geboten. :P
mit den original gummis, h?tte ich mir definitiv ne asphaltflechte geholt. ?:o
in den kurven habe ich schon feuchte h?nde bekommen...auf der geraden konnte man mit den pellen aber einigerma?en stoff geben. ?:)

habe f?r zwei reifen hier... http://www.reifentiefpreis.de/Mofa-Moped-Roller/?reifen=b654b0cd3811fd170304cb14163b4ae0&action=Mofa-Moped-Roller%20kaufen
...74 ? bezahlt. ab zwei reifen, is der versand frei. ?;)

bei 'ner werkstatt hier in der n?he, habe ich 20 ? f?rs umziehen der m?ntel bezahlt.

r?der aus und wieder einbauen is schon nicht so ganz einfach...beim REX RS 1000 z.B. braucht man f?rs vorderrad (einbau), besser drei h?nde.
beim hinterrad ausbau, einen gummihammer, etwas kraft und spucke. ?:)
beim einbau, sollte man nicht mit allzuviel logik rangehen. rad auf die welle, h?lsen (lang & kurz) ebenso, verbindungsplatte ran und mutter festziehen.
das die verbindungsplatte von den anderen befestigungspunkten ca. 1 zentimeter absteht, scheint "normal" zusein.
...schrauben festziehen und alles zieht sich in den "originalzustand". ?;D

solltest du die r?der selbst aus und einbauen, auf jeden fall vorher schraubensicherung !!!!! (spezieller kleber) besorgen!

...ne denn, viel spa? beim basteln! ?;)

an die moderatoren: sollte das posten des links verboten sein, bitte nicht schlagen...einfach entfernen! ?:'( ;) :)

Mattias

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #9 am: 06.Februar.2011, 20:20:19 »
Zitat
an die moderatoren: sollte das posten des links verboten sein, bitte nicht schlagen...einfach entfernen! ?:'( ;) :)
N??h?.wir sind hier nicht so, die Seite kann f?r Zweiradfahrer n?tzlich sein.
Hab sie gleich in Marktplatz & Ersatzteile mit eingetragen.

Gru? Mattias

Marzipan10

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #10 am: 07.Februar.2011, 14:12:43 »
Danke, Danke f?r die vielen Tipps.


Wei? einer wo man Preisg?nstig Felgen her bekommt? oder bekommt man die echt nicht im Handel? :(




Mfg Marzipan10

Jim Panse

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #11 am: 07.Februar.2011, 20:35:11 »
...einfach mal ne suchmaschine benutzen! ?;)

...hier sind mal ein paar gebrauchte REX RS 450 felgen.

vorne:

http://cgi.ebay.de/Rex-RS-450-Felge-vorne_W0QQitemZ180539721338QQcmdZViewItem?rvr_id=208159960769&rvr_id=208159960769&cguid=487bf8a61260a0e204a0f9d0fd699a15

hinten:

http://cgi.ebay.de/Rex-RS-450-Felge-hinten_W0QQitemZ170520636845QQcmdZViewItem?rvr_id=208163847362&rvr_id=208163847362&cguid=487bf8a61260a0e204a0f9d0fd699a15

...sofort kaufen oder preis vorschlagen.
so wies aussieht, gibts diese teile wie sand am meer.

...und hier noch was f?r den eisdielenfaktor 10! ?;D

DRAG RACE felge & 6 kolben bremszange...nat?rlich f?r den rs 450!

http://www.heavy-tuned.de/fahrwerk/felge-drag-race-12-speichen-vorne-10x2-35/a-710649/

trendresistent

  • Gast
Re: Reifen beim Rex Rs 450
« Antwort #12 am: 10.Februar.2011, 14:22:53 »
Na, dieser Satz im Werbetext
Achtung: Je nach Rollermodell m?ssen verschiedene Modifikationen am Fahrwerk / Rahmen vorgenommen werden !!!
l?sst schon mal Zweifel aufkommen, ob diese Felge irgendwo auf Anhieb draufpasst...