Autor Thema: Vergaser einstellen wie?  (Gelesen 1559 mal)

iwaninna

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 18
Vergaser einstellen wie?
« am: 07.Februar.2010, 19:49:37 »
Hallo habe eine Frage habe beim 4Takter neuen Vergaser eingebaut jetz läuft der Roller nicht ok. beim vollgas erreicht er nur bis ca.40km
muss mann den Vergaser einstellen oder was?
Weis vielleicht jemand wie mann richtig einen Vergaser einstellt,oder muss ich in die werkstatt..
Danke

chinapower

  • Rollerfahrer
  • ****
  • Beiträge: 251
  • Hisun HS150T-2 16000Km
Re: Vergaser einstellen wie?
« Antwort #1 am: 07.Februar.2010, 21:14:03 »
Hallo,
einen neuen Vergaser mußt du normalerweise einstellen. Wenn der Motor aber gut anspringt und im Standgas ruhig vor sich hin brabbelt, sollte die Einstellung ok sein. Dann solltest du nach anderen Ursachen suchen. Befindet sich eine Anschlagschraube im Vergaserdeckel? Ist die Membrane ok? Ist der Gasschieber leichtgängig?
Gruß.....Dirk
Lächle, denn Morgen wird alles noch viel schlimmer!

iwaninna

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Vergaser einstellen wie?
« Antwort #2 am: 07.Februar.2010, 21:39:01 »
Hallo wegen der Membrane weis ich nicht wo ist sie denn im Vergaser?
Und wegen der Anschlagschraube am Vergaserdeckel oben ist nichts am sonsten ist alles ok ist ja neu.Beim vollgas fängt er an so wie zu Stotern oder so.Ich habe mit dieser eine Schraube an der seite eingestellt aber wie genau weiss ich nicht?
Danke nochmals

Mattias

  • Gast
Re: Vergaser einstellen wie?
« Antwort #3 am: 08.Februar.2010, 11:11:15 »
Moin

Schau doch mal hier rein!

http://rollerhemty.oyla20.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi?skip=55659003|||rollerhemty

Gehe auf Vergaser und dann auf Vergaser einstellen.

Gruß Mattias
« Letzte Änderung: 08.Februar.2010, 11:12:33 von Mattias »

iwaninna

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Vergaser einstellen wie?
« Antwort #4 am: 08.Februar.2010, 22:25:25 »
Hallo allerseits die Anleitung ist Super aber es hat nichts gebracht bei mir ich habe meinen alten Vergaser wieder eingebaut jetz läuft er wieder bei mir war nur die Kaltstartautomatik kaput deswegen habe ich alles komplett kekauft aber eins verstehe ich nicht, habe ich in dem alten Vergaser grössere Düsen oder was?
Ich versuche ss mal mit der Nadel die Sicherungscheibe nach unten ich habe eine mit 3 schlitzen vielleicht klapt es?
Danke