Autor Thema: probleme bei der entfernung der mofadrossel  (Gelesen 2120 mal)

gary

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 3
probleme bei der entfernung der mofadrossel
« am: 30.März.2011, 16:07:37 »
hallo,
ich hab einen benzhou yy50qt citystar.hab den billig gekauft.war gedrosselt auf 25 kmh aber angeblich schon entdrosselt als ich ihn bekamm.fakt ist laut papieren wurde er mit einem 10mm distanzring,3 gramm variogewichten und einer cdi gedrosselt.gewichte und ring sind drausen aber da das ding einfach net schneller fahren will hab ich uns eine offene cdi geg?nnt.....war aber nix.
mit viel anlauf packt er jetzt ca 30 kmh.....weis grad nimmer weiter
hat irgendjemand eine idee?????

gru? gary
« Letzte Änderung: 30.März.2011, 16:18:02 von gary »

miandres

  • Gast
Re: probleme bei der entfernung der mofadrossel
« Antwort #1 am: 30.März.2011, 21:28:56 »
Und welche Gewichte hast Du eingesetzt?

gary

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 3
Re: probleme bei der entfernung der mofadrossel
« Antwort #2 am: 31.März.2011, 07:42:13 »
Ich hab gar keine gewichte eingesetzt,das war mein vorg?nger.
ich hab keine ahnung was er eingebaut hat.
werd wohl doch die vario auseinander nehmen m?ssen!

gary

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 3
Re: probleme bei der entfernung der mofadrossel
« Antwort #3 am: 02.April.2011, 21:40:05 »
also ich hab mal geschraubt und nach gesehen und gewogen....

es sind 5,6 gramm variogewichte drin und eine ca 3.8 cm varioh?lse und kein distanzring!

also daran liegts wohl net.....

irgendjemand ne idee?????