Autor Thema: Vergaser ablassen  (Gelesen 2859 mal)

Superkater13439

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 6
Vergaser ablassen
« am: 11.August.2010, 11:51:42 »
Hallo ihr Lieben,

nun habe ich Familienzuwachs bekommen.
Zu meinem gro?en Roller ist nun noch ein gebrauchter kleiner 50 ccm dazu gekommen.
Damit Frau auch selbst rollern kann. ;)
Es handelt sich um einen Piaggio Zip 2 Takter.

Ich habe mir sagen lassen, wenn der Roller ?ber den Winter in die Garage kommt, dann muss man aus dem Vergaser das Benzin ablassen.

Kann mir einer bitte sagen wo ich die Ablassschraube finde?

LG
Kater

trendresistent

  • Gast
Re: Vergaser ablassen
« Antwort #1 am: 12.August.2010, 13:44:38 »
Leerlaufen lassen w?re simpler. Macht auch wenig Sinn, die komplette Einwinterungsprozedur umzusetzen, wenn der Scoot nicht l?nger als 4 Monate steht, da das Verharzen des Vergasers dann erst einsetzen w?rde.

Ergo Tank abklemmen, Motor laufen lassen, bis er abstirbt und gut ist.
Falls die Zip einen Metalltank hat, w?rd ich den noch bis zum Rand vollmachen wegen Rostgefahr. Batterie ausbauen und mit ins Warme nehmen, ggfls. an ein konstantes Ladeger?t h?ngen, damit keine Tiefenentladung entsteht. Roller auf Hauptst?nder stellen, damit kein Gewicht auf den Reifen lastet, Haube druff, fertig^^.

Superkater13439

  • Fußgänger
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Vergaser ablassen
« Antwort #2 am: 20.August.2010, 19:38:16 »
Hallo trendresistent,

vielen Dank f?r die Antwort. Dann werde ich es wohl so machen.

LG
Kater